Kreisgruppe Bad Dürkheim

Apfelernte 2019

Dieses Jahr konnte 1905 l Saft in 381 5l - Beutel abgefüllt werden.

Mit diesem Ergebnis zählt 2019 zu den mageren Jahren, auch wenn wir schon schlechtere Ernten hatten. Es gab leider viele Bäume, die dieses Jahr gar keine Früchte angesetzt hatten. Die restlichen trugen überwiegend nur wenige bis mäßig viele Äpfel. Ein paar schöne Birnbäume konnten den Ertrag auch nicht deutlich verbessern.
An einem dieser Ernteeinsätze beteiligten sich auch fleißige Grundschüler aus der Salierschule in Bad Dürkheim. Beim Aufsammeln und Pflücken der Äpfel gewannen die Kinder wertvolle Eindrücke von dem früher in unserer Gegend weit verbreiteten Streuobstanbau und der damit einhergehenden Flora und Fauna.

Interessenten für den Saft melden sich  bitte bei:

Roselies Eisenberger

Tel.: 06353 / 91 69 28 7

E-Mail: roselies.eisenberger@gmx.de

Größere Bestellungen können nachmittags ab 14 Uhr direkt beim Weingut Schwindt (vor dem Ortseingang Weisenheim am Sand aus Richtung Freinsheim links) abgeholt werden.

Der 5l - Beutel kostet wie im Vorjahr 7,50 € (1,50 € / Liter).

Schüler der Salierschule im Einsatz.

 (F. Röhl)

BUND-Bestellkorb